Vector 2

Vector 2 0.7.1

Vector 2: Eine Prozedural Generierte Umgebung Zum Testen Deiner Reflexe

Dieses Spiel kann wohl niemand ein langsames oder undynamisches Spiel nennen. Es ist teilweise mit dem erste Spiel vergleichbar, aber es gibt eine Reihe von Unterschieden. Du rennst durch eine Umgebung und musst dabei Hindernissen und Fallen ausweichen.  Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Sehr schwierig
  • In dieser Version gibt es keinen Verfolger
  • Flüssigeres, glatteres Spielgefühl

Nachteile

  • Die Grafik könnte besser sein
  • Die Ladezeiten sind etwas zu lang
  • Kann monoton werden, wenn man sich nicht selbst zur Verbesserung anspornt

Dieses Spiel kann wohl niemand ein langsames oder undynamisches Spiel nennen. Es ist teilweise mit dem erste Spiel vergleichbar, aber es gibt eine Reihe von Unterschieden. Du rennst durch eine Umgebung und musst dabei Hindernissen und Fallen ausweichen. 

Ein 2D-Laufspiel, Das Dich zur Höchstleistung Anspornt

Lerne neue Stunts, während du durch die Umgebung läufst. Im Prinzip ist es ein 2D-Platform-Game, aber die Grafik hat sich seit der Ära des GameBoy gewandelt. Verglichen mit dem ersten Teil muss man zugeben, dass die Fallen furchteinflösender und die Soundeffekte fortschrittlicher geworden sind. Ein Hauptunterschied ist, dass es im Spiel keinen Verfolger gibt. Es ist also niemand hinter dir her. Manche finden das gut, weil es den Druck aus dem Spiel nimmt, sodass sie sich besser auf ihre Ausweichmanöver konzentrieren können. Andere finden, dass das Spiel durch das Fehlen eines Verfolgers weniger Spaß und weniger süchtig macht. Wenn dich nichts verfolgt, gibt es keine Bedrohung. Das stimmt, aber die eigentliche Herausforderung ist es, über die Hindernisse zu springen und ihnen auszuweichen.

In Vector 2 läufst du mit Unterstützung durch Hightech-Equipment. Renne um den Leiben, um aus der Forschungseinrichtung zu entkommen, und lerne dabei neue Tricks und Aktionen, die dir bei der Flucht helfen. Du läufst auf einer zweidimensionalen Strecke. Du bist ein Schattenmensch insofern dass dein Läufer keine Details hat. Auch viele der Plattformen liegen im Schatten. Das Spiel hat eine Story, aber sie ist nicht mehr oder weniger fesselnd wie die des ersten Vector-Spiels – es gibt nicht bahnbrechendes in Sachen Story in Vector 2. Es gibt keine neuen Animationen, was in Ordnung ist, wenn man ein großer Fan des ersten Spiels war. Es fühlt sich ein bisschen an wie ein Erweiterungs-Paket mit einer leicht abgewandelten Handlung, neuer Ausrüstung und neuen Ausweichtechniken.

Ein Schatten auf einem Hintergrund

Es gibt keine neuen Animationen, und viel Material aus dem ersten Spiel wurde in diesem Teil wiederverwertet. Manche Spieler sind nicht gerade beeindruckt von den Ladezeiten, insbesondere da es ein Spiel ist, das man auf dem Handy spielt. Bis das Spiel geladen hat, ist der Toilettengang oder die kurze Arbeitspause auch schon wieder vorbei. Wenn du den Trailer gesehen hast, weißt du, was dich erwartet. Das Spiel ist grafisch nicht aufwendig. Viel von dem Gezeigten liegt im Schatten, und der Spieler selbst ist eine schwarze Schattenfigur ohne Eigenschaften. Im Vergleich mit anderen 2D-Laufspielen ist die Grafik aber nicht schrecklich.

Für Vector-Liebhaber

Bevor du dir Vector 2 herunterlädtst solltest du dir die Trailer anschauen, um einen Eindruck vom Gameplay zu erhalten. Wenn du ein grafisch aufwendiges Spiel oder eine App mit komplexem Gameplay erwartest, wirst du vielleicht enttäuscht werden. Wenn dir das erste Vector-Spiel gefallen hat, dann wirst du dieses lieben. Es bietet eine einzigartige Herausforderung, bei der Timing, Reflexe und deine Lernfähigkeit auf die Probe gestellt werden. Wenn du eine gnadenlose Herausforderung suchst, solltest du Vector 2 herunterladen.

Vector 2

Download

Vector 2 0.7.1